Urlaub in Ägypten | Reise Newsletter | Reise Partnerprogramm

ägypten


Flugreise: Reisen nach Ägypten - Mietwagen: Mietwagen weltweit


Reiseerlebnisse: Urlaub am Nil - Urlaub in Alexandria - Urlaub in Kairo - Urlaub in Safaga - Urlaub in Luxor
Schick uns auch deinen Reisebericht - Mein Urlaubsbericht!
Reise Infos für Ägypten:
Sehenswürdigkeiten - Strände - Inseln - Natur + Freizeit - Geschichte - Land und Leute - Religion - Politik - Wirtschaft
Reiseversicherung: Reiseversicherung
Weitere Urlaubsziele: Urlaub Griechenland - Urlaub Türkei

Luxor - Stadt der Paläste

Bereits Homer schwärmte von Luxor als 'hunderttoriges Theben' und in der Antike - mit Vereinigung von Ober- und Unterägypten um 1540 v. Chr. - erlangte der dicht besiedelte Ort Hauptstadtcharakter. Die Stadt war insbesondere ein Kultort des Sonnengottes Amun, Zeugen dieser Zeit sind die eindrucksvollen Tempelanlagen, die den vergangenen Reichtum Thebens dokumentieren und den Pharao als irdischen Sohn Amuns huldigen.

Heute zählt Luxor 60.000 Einwohner, die größtenteils vom Tourismus und von der Landwirtschaft leben. Der Besucher wird insbesondere von Taxifahrern, Pferdekutschern und Händlern begrüßt, die ignoriert werden sollten, wenn keine Käufe oder Fahrten gewünscht werden.

Die Stadt wird - bedingt durch den weltweit längsten Fluss - in einen West- und in einen Ostteil getrennt. Sämtliche Tempelanlagen am Ostufer der Stadt - wie der Karnak- und der Luxor-Tempel dienen der Verehrung der Götter. Berühmt sind insbesondere die monumentalen 134 Säulen der 250.000 qm großen Karnak-Tempelanlage, die über viele Pharaonengenerationen erbaut wurden und einen Umfang von 10 m vorweisen sowie eine Höhe bis zu 24 m bemessen. Jenseits des Nils - das Westufer - am Fuße des thebanischen Gipfels lag die königliche und bürgerliche Nekropole - das Reich des Osiris.

Heutzutage sind hier die Gräber der Pharaonen im Tal der Könige und Königinnen zu besichtigen. Da viele Gräber in der Vergangenheit ausgeraubt und auch unterschiedlich ausgestattet worden, verbleiben nur wenige, die sehenswert sind. Dazu zählen das Grab Rames IV oder Sethos I. Die prachtvollen Beigaben des Pharaos Tutench-Amun sind im Ägyptischen Nationalmuseum in Kairo zu bestaunen. Auf dem Pflichtprogramm sollte eine Besichtigung des Tempels der Hatschepsut stehen. Die dreistöckige Terrassenanlage an einem Berghang zeigt viele farbenfrohe Reliefs und Lebensstationen der Königin.

Das Nachtleben in Luxor findet vorwiegend in den Hotels statt. Allerdings ist ein Spaziergang an der Nilpromenade zur Abendstunde mit Blick auf den illuminierten Luxor-Tempel ein unvergessliches Erlebnis. Zahlreiche Kaffeehäuser und Restaurants befinden sich an der Uferstraße, der Sharia Bahr Al-Nil. Hier kann jeder Besucher die Gelassenheit der Ägypter, die Schönheit des Nils, die Prachtbauten der Antike und die arabischen Spezialitäten unbeschwert genießen.

 

Hotel/Pauschalreise
Sie möchten in einer bestimmten Region in Ägypten ein Hotel finden? Hier haben wir eine Vielzahl von interessanten Hotels die Sie in Verbindung mit dem Flug als Pauschalreise buchen können

Reiseberichte
Schon mal in Ägypten im Urlaub gewesen?
Wenn JA - So schick uns doch einfach deinen Reisebericht und teile deine Erfahrung mit unseren Besuchern.

 

Fragen und Antworten | Wort Suche | Wunsch | Brasilien | Urlaub in Brasilien
© by www.brasil-treff.com